Sie sind hier: Startseite » Wettbewerbe » World Cup » World Team Cup

World Team Cup 1991 in Barcelona

Der 2. World Team Cup 1991 fand vom 19.-24.11.1991 in Barcelona (Spanien) statt.

Ergebnisse

Herren

1. China

MA Wenge, WANG Hao, WANG Tao, XIE Chaojie, ZHANG Lei

2. Schweden

Peter KARLSSON, Erik LINDH, Jörgen PERSSON, Jan-Ove WALDNER

3. Frankreich

Nicolas CHATELAIN, Damien ELOI, Jean-Philippe GATIEN, Olivier MARMUREK

3. Nordkorea

CHOI Gyong Sop, KIM Guk Chol, KIM Song Hui, LI Gun Sang

5. Südkorea

CHU Kyo Sung, KANG Hee Chan, KIM Taek Soo, LEE Chul Seung

5. Österreich

DING Yi, QIAN Qianli, Werner SCHLAGER

5. Belgien

Thierry CABRERA, Jean-Michel SAIVE, Philippe SAIVE

5. England

CHEN Xinhua, Alan COOKE, Carl PREAN, Matthew SYED

9. Deutschland

Steffen FETZNER, Peter FRANZ, Jörg ROßKOPF

9. Jugoslawien

Slobodan GRUJIC, Zoran KALINIC, Ilija LUPULESKU

9. Kanada

9. Tschechoslowakei

Tomas JANCI, Petr KORBEL, Roland VIMI

13. Australien

13. Nigeria

13. Spanien

13. USA

James BUTLER, Sean O'NEILL, John ONIFADE

Damen

1. China

CHEN Zihe, DENG Yaping, GAO Jun, LIU Wei, QIAO Hong

2. Südkorea

HONG Cha Ok, HONG Soon Hwa, HYUN Jung Hwa

3. Japan

Mika HOSHINO, Fumiyo KAIZU-YAMASHITA, Rika SATO

3. Nordkorea

LI Bun Hui, LI Mi Suk, YU Sun Bok

5. Ungarn

Csilla BATORFI, Krisztina TOTH

5. Frankreich

WANG Xiaoming

5. CSFR

Marie HRACHOVA

5. Schweden

Asa SVENSSON, Marie SVENSSON

9. England

Lisa LOMAS

9. UdSSR

Irina PALINA, Elena TIMINA

9. Finnland

9. Jugoslawien

Jasna FAZLIC

13. Australien

13. USA

13. Spanien

13. Dänemark

Finale

China - Schweden 3:0
MA Wenge - Jan-Ove WALDNER 2:1 (-21,13,17)
WANG Tao - Peter KARLSSON 2:1 (12,-16,16)
WANG Hao - Erik LINDH 2:0 (14,12)

Halbfinale

China - Nordkorea 3:2
WANG Tao - LI Gun Sang 0:2 (-17,-12)
MA Wenge - KIM Song Hui 2:1 (19,-11,17)
XIE Chaojie - KIM Guk Chol 1:2 (-19,15,-20)
WANG Tao - KIM Song Hui 2:0 (19,15)
MA Wenge - LI Gun Sang 2:0 (20,18)

Schweden - Frankreich 3:0
Jörgen PERSSON - Damien ELOI 2:1 (8,-17,11)
Jan-Ove WALDNER - Jean-Philippe GATIEN 2:0 (15,18)
Peter KARLSSON - Olivier MAMUREK 2:0 (9,5)

Viertelfinale

China - Südkorea 3:0
Nordkorea - England 3:1
Frankreich - Belgien 3:2
Schweden - Österreich 3:2

Gruppenspiele

Gruppe A

SWE

ENG

GER

USA

S:N

 

1. Schweden

X

3:2

3:0

3:0

3:0

 

2. England

2:3

X

3:0

3:0

2:1

 

3. Deutschland

0:3

0:3

X

3:0

1:2

 

4. USA

0:3

0:3

0:3

X

0:3

 

Gruppe B

BEL

KOR

CAN

NGR

S:N

 

1. Belgien

X

3:1

3:1

3:0

3:0

 

2. Südkorea

1:3

X

3:2

3:0

2:1

 

3. Kanada

1:3

2:3

X

3:1

1:2

 

4. Nigeria

0:3

0:3

1:3

X

0:3

 

Gruppe C

CHN

AUT

TCH

AUS

S:N

 

1. China

X

3:0

3:0

3:0

3:0

 

2. Österreich

0:3

X

3:1

3:1

2:1

 

3. CSFR

0:3

1:3

X

3:0

1:2

 

4. Australien

0:3

1:3

0:3

X

0:3

 

Gruppe D

PRK

FRA

YUG

ESP

S:N

 

1. Nordkorea

X

3:2

3:0

3:0

3:0

 

2. Frankreich

2:3

X

3:0

3:0

2:1

 

3. Jugoslawien

0:3

0:3

X

3:0

1:2

 

4. Spanien

0:3

0:3

0:3

X

0:3

 

Die deutschen Gruppenspiele

England - Deutschland 3:0
CHEN Xinhua - Peter FRANZ 2:1 (-20,18,22)
Alan COOKE - Jörg ROßKOPF 2:0 (19,19)
Carl PREAN - Steffen FETZNER 2:0 (14,17)

Deutschland - USA 3:0
Jörg ROßKOPF - James BUTLER 2:0 (16,16)
Steffen FETZNER - Sean O'NEILL 2:0 (10,11)
Peter FRANZ - John ONIFADE 2:0 (17,23)

Schweden - Deutschland 3:0
Jan-Ove WALDNER - Steffen FETZNER 2:0 (17,19)
Jörgen PERSSON - Jörg ROßKOPF 2:0 (18,21)
Peter KARLSSON - Peter FRANZ 2:0 (15,16)

Finale

China - Südkorea 3:1
DENG Yaping - HONG Soon Hwa 2:0 (16,14)
LIU Wei - HYUN Jung Hwa 0:2 (-14,-19)
QIAO Hong - HONG Cha Ok 2:0 (15,18)
DENG Yaping - HYUN Jung Hwa 2:0 (13,20)

Halbfinale

China - Japan 3:0

Südkorea - Nordkorea 3:1

Viertelfinale

China - Ungarn 3:1
Japan - Tschechoslowakei 3:0
Nordkorea - Schweden 3:0
Südkorea - Frankreich 3:0

Gruppenspiele

Gruppe A

CHN

SWE

URS

ESP

S:N

 

1. China

X

3:1

3:0

3:0

3:0

 

2. Schweden

1:3

X

3:2

3:0

2:1

 

3. UdSSR

0:3

2:3

X

3:

1:2

 

4. Spanien

0:3

0:3

:3

X

0:3

 

Gruppe B

KOR

TCH

YUG

USA

S:N

 

1. Südkorea

X

3:0

3:0

3:0

3:0

 

2. Tschechoslowakei

0:3

X

3:

3:

2:1

 

3. Jugoslawien

0:3

:3

X

3:

1:2

 

4. USA

0:3

:3

:3

X

0:3

 

Gruppe C

JPN

FRA

FIN

DEN

S:N

 

1. Japan

X

3:2

3:0

3:0

3:0

 

2. Frankreich

2:3

X

3:0

3:0

2:1

 

3. Finnland

0:3

0:3

X

3:

1:2

 

4. Dänemark

0:3

0:3

:3

X

0:3

 

Gruppe D

PRK

HUN

ENG

AUS

S:N

 

1. Nordkorea

X

3:1

3:0

3:0

3:0

 

2. Ungarn

1:3

X

3:1

3:1

2:1

 

3. England

0:3

1:3

X

3:0

1:2

 

4. Australien

0:3

1:3

0:3

X

0:3